logo
Home
Mein Depot
 Name, WKN, ISIN
LSR
Gewinner und Verlierer des Tages im XETRA-Handel am 11.12.2008


Frankfurt/Main (dpa) - Folgende Aktien des DAX, MDAX und TecDAX wiesen im elektronischen Handel (XETRA) der Frankfurter Wertpapierbörse am 11.12.2008 die beste und die schlechteste Entwicklung auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro.)


Gewinner Kurs Veränderung in Prozent
1. IVG 4,22 (+ 11,64)
2. ProSiebenSAT.1 Media 1,57 (+ 6,80)
3. Fuchs Petrol AG 25,40 (+ 6,50)
4. Arcandor 2,51 (+ 5,02)
5. Kali + Salz 36,21 (+ 4,65)
6. Münch. Rückvers. 122,26 (+ 3,55)
7. Celesio 22,24 (+ 3,39)
8. RWE 62,50 (+ 3,20)
9. Linde 58,54 (+ 2,85)
10. TUI AG 8,37 (+ 2,83)~

Verlierer Kurs Veränderung in Prozent
1. Q-CELLS 17,85 (- 15,12)
2. Infineon Techno 0,68 (- 10,53)
3. Manz Automation 31,30 (- 9,04)
4. Heidelberger Zement 32,14 (- 8,69)
5. NORDEX 8,36 (- 6,90)
6. SOLON 11,60 (- 6,45)
7. CENTROTHERM 18,05 (- 6,38)
8. HYPO REAL ESTATE 2,96 (- 5,73)
9. Salzgitter AG 49,56 (- 5,71)
10. Freenet 3,72 (- 5,58)
Quelle: Reuters/J.H.J.

Stand: 11.12.2008 17:58 Uhr

dpa pu yyzz s5 gö
 << zurück zur Übersicht