logo
Home
Mein Depot
 Name, WKN, ISIN
LSR
DAX schließt etwas schwächer und beendet dreitägigen Anstieg


Frankfurt/Main (dpa) - Der DAX hat am Donnerstag seine dreitägige Rally unterbrochen und ist mit Verlusten aus dem Handel gegangen. Der deutsche Leitindex fiel um 0,78 Prozent auf 4767,20 Punkte. Der MDAX mittelgroßer Werte büßte 1,70 Prozent auf 5303,49 Zähler ein. Der TecDAX gab um 3,37 Prozent auf 462,19 Punkte nach.
 << zurück zur Übersicht