logo
Home
Mein Depot
 Name, WKN, ISIN
LSR
Lateinamerikas Börsen schließen weitgehend freundlich


São Paulo (dpa) - Die größeren lateinamerikanischen Börsen haben am Dienstag überwiegend freundlich geschlossen. Der Index der brasilianischen Bovespa-Börse in São Paulo stieg zum dritten Mal und Folge und ging mit einem Endstand von 42 312,28 aus dem Handel. Das war im Vergleich zum Vortag ein Plus von 1,91 Prozent oder 793,62 Punkten. Der argentinische Merval-Index stieg kräftig und kletterte um 62,48 Punkte auf 1214,28 Punkte (+5,42 Prozent). Im Mexiko-Stadt endete das Börsengeschäft dagegen mit einem Minus: Der IPC gab um 1,00 Prozent oder 233,45 Punkte auf 23 005,41 nach.
 << zurück zur Übersicht