logo
Home
Mein Depot
 Name, WKN, ISIN
LSR
Tokios Börse fängt sich und schließt fester


Tokio (dpa) - Die Börse in Tokio hat sich zum Wochenausklang nach einem schwachen Start erholt und fester geschlossen. Der Nikkei-Index für 225 führende Werte stieg um 207,75 Punkte oder 2,7 Prozent auf 7910,79 Punkte. Zunächst war der Index am Freitagmorgen den schwachen Vorgaben an der New Yorker Wall Street gefolgt. Am Vortag war der Nikkei auf 7703,04 Punkte und damit auf seinem tiefsten Stand seit einem Monat gefallen.

Der breit gefasste TOPIX gewann 20,41 Punkte oder 2,57 Prozent und schloss bei 802,69 Punkten.

Im Verlauf der Woche verloren der Nikkei 6,52 Prozent und der TOPIX 5,22 Prozent. Am kommenden Montag bleiben die Handelsplätze wegen eines Feiertags geschlossen.

Der Dollar notierte zum Mittag leichter mit 94,33-38 Yen, nach einem Kurs am Donnerstag von 95,23-26 Yen. Der Euro wurde mit 1,2455- 60 Dollar gerechnet, am Vortag schloss er am späten Nachmittag bei 1,2507-09 Dollar. Der Euro kostete 117,53-58 Yen nach 119,12-16 Yen. dpa cm xx n1 pi
 << zurück zur Übersicht