logo
Home
Mein Depot
 Name, WKN, ISIN
LSR
Wirtschaftsflaute - Firmen sagen Weihnachtsfeiern ab




Berlin (dpa/bb) - Auch liebgewonnene Bräuche leiden unter der Wirtschaftsflaute: Firmen sagen ihre Weihnachtsfeiern ab. In einer Umfrage des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands gab mehr als jeder fünfte befragte Gastwirt an, dass bei ihm Weihnachtsfeiern storniert wurden. Der Grund liegt für den Verband auf der Hand: "Angesichts der gedämpften Konjunktur haben viele Unternehmen das Budget gekürzt oder ganz gestrichen", wie es am Mittwoch in Berlin hieß. 42 Prozent der Hotels und Gaststätten gaben an, dass sie schlechter als vor einem Jahr in die Advents- und Weihnachtszeit gestartet seien.

Für die Branche sind diese Wochen den Angaben zufolge aber die wichtigste Zeit des Jahres. "Die Hoffnungen der Unternehmer liegen jetzt auf kurzfristigen Buchungen", bemerkte Verbandspräsident Ernst Fischer. Nicht allzuviel versprächen sich die Hoteliers und Gastwirte auch von 2009: 48 Prozent erwarten demnach konstante Umsätze, 40 Prozent gehen von Einbußen aus. Nur etwa jeder achte Betrieb glaubt noch an ein Plus.
 << zurück zur Übersicht