logo
Home
Mein Depot
 Name, WKN, ISIN
LSR
Bush warnt vor Abkehr von der freien Wirtschaft
Washington (APA/AP) - US-Präsident Bush hat trotz der internationalen Finanzkrise die Politik der freien Märkte verteidigt. In seiner wöchentlichen Radioansprache warnte er vor Änderungen, die die freie Wirtschaft bedrohten. Der Appell des Präsidenten richtete sich an die Teilnehmer des von ihm für den 15. November in Washington anberaumten internationalen Finanzgipfels.

Bush forderte die führenden Politiker der Teilnehmerstaaten auf, sich auf die Grundsätze eines langfristigen Wirtschaftswachstums neu zu verpflichten, nämlich freie Marktwirtschaft und freier Handel. Der Präsident zeigte sich zugleich zuversichtlich, dass sich die Wirtschaft von der aktuellen Krise wieder erholen werde. Er mahnte aber zur Geduld.

 << zurück zur Übersicht