logo
Home
Mein Depot
 Name, WKN, ISIN
LSR
BDI-Präsident Keitel bewertet 100-Milliarden-Schutzschirm vorsichtig


Wildbad Kreuth (dpa) - BDI-Präsident Hans-Peter Keitel hat Skepsis für den geplanten separaten Milliarden-Schutzschirm für die deutschen Unternehmen durchblicken lassen. Keitel brachte am Donnerstag bei der CSU-Klausur in Wildbad Kreuth eine Zusammenlegung mit dem existierenden Rettungsschirm für die Banken ins Gespräch. ""Man sollte das im Zusammenhang mit den Maßnahmen für die Banken und durch die Banken besprechen", sagte Keitel. "Denn dieses ist eindeutig eine Finanzierungs- und Refinanzierungsmaßnahme, die in das gesamte Finanzpaket mit eingebunden werden sollte aus Sicht der Industrie." dpa ch yyby n1 bk
 << zurück zur Übersicht