logo
Home
Mein Depot
 Name, WKN, ISIN
LSR
Obama ruft zu "drastischen Schritten" gegen die Wirtschaftskrise auf

Washington (dpa) - Der künftige US-Präsident Barack Obama hat im Kampf gegen die Wirtschaftskrise zu "drastischen Schritten" aufgerufen. Der Staat müsse mit massiven Investitionen gegensteuern, auch wenn dies ein weiteres Anwachsen des Rekorddefizits von 1,2 Billionen Dollar (880 Milliarden Euro) bedeute. "Ich glaube nicht, dass es zu spät ist, den Kurs zu ändern. Aber es wird zu spät sein, wenn wir nicht so schnell wie möglich drastische Schritte unternehmen", sagte Obama am Donnerstag in einer wirtschaftspolitischen Grundsatzrede. Zugleich zeichnete er ein dramatisches Bild vom Zustand der amerikanischen Wirtschaft.

 << zurück zur Übersicht