logo
Home
Mein Depot
 Name, WKN, ISIN
LSR
Eurozone stellt sich hinter neues deutsches Konjunkturprogramm


Brüssel (dpa) - Die Länder der Eurozone haben sich hinter das neue deutsche Konjunkturprogramm von rund 50 Milliarden Euro gestellt. "Das Programm hat Substanz", sagte der Vorsitzende der Euro-Finanzminister, der luxemburgische Premier und Ressortchef Jean-Claude Juncker, am späten Montagabend in Brüssel. Das Programm entspreche dem, was von Deutschland erwartet worden sei. Es habe im Kreis der Minister keine Kritik gegeben, sondern allenfalls Lob. Zentrale Punkte des neuen deutschen Programms sind Steuer- und Abgabensenkungen sowie mehr Investitionen in die öffentliche Infrastruktur.

 << zurück zur Übersicht