logo
Home
Mein Depot
 Name, WKN, ISIN
LSR
Niederlande fordern Rückforderungsklausel für Banker-Boni


Hamburg (dpa) - Die Niederlande wollen sich bei den Beratungen der EU-Finanzminister am Dienstag in Brüssel für einen gesetzliche Regelung einsetzen, mit deren Hilfe Boni von Bankmanagern notfalls zurückverlangt werden können. "Die Banken müssen sich bei der Änderung der Risiko- und Vergütungssysteme ihrer Verantwortung stellen", heißt es in einem Gastbeitrag des niederländischen Ministerpräsidenten Jan Peter Balkenende und seines Finanzminister Wouter Bos in der "Financial Times Deutschland" (Montag). Notfalls müssten die Regierungen und Aufsichtsbehörden sie dazu zwingen, diese Änderungen zu vollziehen.

Die EU-Finanzminister bereiten am Dienstag ihre Position für den Weltfinanzgipfel in Washington am 15. November mit den USA und den wichtigsten Schwellenländern vor. Nach Vorstellungen der französischen EU-Ratspräsidentschaft soll die EU dabei für das europäische Regulierungsmodell werben. Dazu gehören unter anderem neue Regeln für die Vergütungssysteme in Banken.
 << zurück zur Übersicht