logo
Home
Mein Depot
 Name, WKN, ISIN
LSR
US-Handelskammer-Chef rechnet nicht mit globaler Finanzaufsicht


Frankfurt - Der Chef der Amerikanischen Handelskammer in Deutschland, Fred Irwin, warnte vor übertriebenen Erwartungen an den Gipfel. "Ganz ehrlich: Ich erwarte von dem Weltfinanzgipfel nicht viel", sagte Irwin dem "Handelsblatt" (Montag). Die von den Europäern gewünschte globale Finanzaufsicht werde mit Sicherheit nicht beschlossen. "Weder Bush noch Obama werden dem zustimmen", sagte Irwin. Es sei ein Grundfehler im Denken der Europäer, zu glauben, dass sich mit mehr Regulierung künftig Krisen verhindern ließen. In der Praxis bringe eine globale Aufsicht der Finanzmärkte gar nichts. Banken seien ohnehin bereits die am meisten regulierte Branche. "Wir brauchen keine neue Regulierung, wir brauchen Transparenz."

 << zurück zur Übersicht