logo
Home
Mein Depot
 Name, WKN, ISIN
LSR
Schwedens Nationalbank senkt Leitzinsen um 1,75 Prozentpunkte


Stockholm (dpa) - Die schwedische Reichsbank hat die Leitzinsen am Donnerstag um 1,75 Prozentpunkt auf 2 Prozent gesenkt und damit fast halbiert. Sie begründete ihren Schritt in Stockholm mit der starken Abwärtsentwicklung bei Produktion und auf dem Arbeitsmarkt sowie anderen negativen Konjunkturindikatoren.

Man rechne mit keinen weiteren Zinssenkungen im kommenden Jahr, hieß es. Auch von der Europäischen Zentralbank wird am heutigen Donnerstag eine Zinssenkung erwartet. Schweden gehört als EU-Mitglied nicht zu den Euroländern.
 << zurück zur Übersicht