logo
Home
Mein Depot
 Name, WKN, ISIN
LSR
Carl Zeiss Meditec verdient operativ überraschend weniger


Jena (dpa) - Der Medizintechnik-Anbieter Carl Zeiss Meditec hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2007/08 operativ überraschend weniger verdient. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) sei um knapp vier Prozent auf 67,8 Millionen Euro gefallen, teilte das im TecDAX notierte Unternehmen am Dienstag in Jena mit. Experten hatten mit einem EBIT auf Vorjahresniveau gerechnet. Unter dem Strich stieg der Gewinn wegen einer niedrigeren Steuerlast um 13,2 Prozent auf 54,0 Millionen Euro. Der Umsatz legte um 5,4 Prozent auf 600,2 Millionen Euro zu. "Unser Augenmerk liegt auch weiterhin auf einer stabilen Geschäftsentwicklung und der Beibehaltung der erreichten Profitabilität", sagte Unternehmenschef Michael Kaschke. dpa zb/das yyfx n1 gö
 << zurück zur Übersicht