logo
Home
Mein Depot
 Name, WKN, ISIN
LSR
Gerry Weber mit Rekord bei Umsatz und Ertrag - höhere Dividende


Halle/Westfalen (dpa) - Der Modehersteller Gerry Weber hat trotz schwächelnden Einzelhandels im Geschäftsjahr 2007/2008 (31. Oktober) Rekorde bei Umsatz und Ertrag erzielt. Nach vorläufigen Zahlen seien die Konzernerlöse im Vergleich zum Vorjahr um 12,4 Prozent auf rund 570 Millionen Euro gestiegen, das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) um 21,3 Prozent auf etwa 62,7 Millionen Euro. Das teilte die Gerry Weber International AG am Montag im westfälischen Halle mit. Geplant sei, der Hauptversammlung im Juni eine Dividende von 0,75 Euro je Aktie vorzuschlagen, 50 Prozent oder 0,25 Euro mehr als im Geschäftsjahr 2006/2007.

 << zurück zur Übersicht