logo
Home
Mein Depot
 Name, WKN, ISIN
LSR
Wirtschaftsministerium: Keine Hilfen für Schaeffler im Gespräch


Berlin (dpa) - Im Bundeswirtschaftsministerium sind keine staatlichen Hilfen für den wegen der Continental-Übernahme hoch verschuldeten Autozulieferer Schaeffler im Gespräch. Das sei kein Thema, sagte ein Ministeriumssprecher am Samstag in Berlin. Er wies damit Informationen des Magazins "Spiegel" zurück. Das fränkische Familienunternehmen Schaeffler hat den DAX-Konzern Conti zu knapp unter 50 Prozent übernommen. Der Deal wurde aber teurer als gedacht. Auch Conti muss Milliardenschulden abtragen. Zudem trifft beide Zulieferer die dramatische weltweite Absatzkrise der Autobauer. dpa tb yydd n1 tst

 << zurück zur Übersicht