logo
Home
Mein Depot
 Name, WKN, ISIN
LSR
RWE übernimmt deutsches Wärmegeschäft von ExxonMobil


Dortmund (dpa) - RWE Energy kauft ExxonMobil deren deutsches Nah- und Fernwärmegeschäft ab. Dies beinhalte auch sämtliche Geschäftsanteile der Favorit Unternehmens-Verwaltungs-GmbH (Favorit), teilte RWE am Dienstag in Dortmund mit. Die Übernahme bedürfe noch der Genehmigung des Bundeskartellamts.

Favorit betreibt der Mitteilung zufolge das Nah- und Fernwärmegeschäft der ExxonMobil in Deutschland. Favorit habe 2007 mit mehr als 120 Mitarbeitern rund 80 Millionen Euro Umsatz erzielt und 70 000 Kunden Wärme geliefert. Schwerpunkte des Geschäfts seien die Bundesländer Hamburg, Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden- Württemberg.

"Mit dem Erwerb des ExxonMobil Wärmegeschäfts wird das Nah- und Fernwärmegeschäft von RWE Energy deutlich gestärkt", sagte RWE Energy-Chef Heinz-Werner Ufer. "Dies ist ein weiterer Schritt beim geplanten Ausbau der dezentralen, effizienten Energieerzeugung sowie der Energiedienstleistungen durch RWE."
 << zurück zur Übersicht