logo
Home
Mein Depot
 Name, WKN, ISIN
LSR
BMW verkauft im Oktober in den USA 5,0 Prozent weniger Fahrzeuge


Woodcliff Lake (dpa) - Der Autobauer BMW hat im Oktober in den USA weniger Autos verkauft als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Die Zahl der verkauften Fahrzeuge sei um 5 Prozent auf 25 475 gesunken, teilte das Unternehmen am Montag in Woodcliff Lake mit. Seit Jahresbeginn sank der Absatz um 4,8 Prozent auf 261 802 Stück.

Von der Marke BMW wurden mit 20 203 Fahrzeugen im Oktober 13,9 Prozent weniger verkauft. Die Marke MINI verzeichnete hingegen mit einem Plus von 56,4 Prozent auf 5272 Einheiten einen rasanten Verkaufsanstieg.
dpa he/stw yyfx n1 gin
 << zurück zur Übersicht