logo
Home
Mein Depot
 Name, WKN, ISIN
LSR
"FTD": Schaeffler will Conti-Aktien an Staatsfonds verkaufen

Frankfurt (dpa) - Der Familienkonzern Schaeffler will einem Zeitungsbericht zufolge größere Pakete von Continental-Aktien an ausländische Staatsfonds verkaufen. Der Familienkonzern spreche bei seiner Kapitalsuche mit Staatsfonds vor allem aus dem arabischen Raum, berichtete die "Financial Times Deutschland" (Montag) unter Berufung auf Kreise. Die Resonanz halte sich allerdings in Grenzen.

Die Franken müssen im Rahmen ihres Übernahmeangebots 75 Euro je Conti-Papier zahlen, die Aktien notierten zuletzt aber nur noch bei rund der Hälfte. Schaeffler hatte bereits angekündigt, Continental- Aktien, die über eine Beteiligung von 49,99 Prozent hinausgehen, an Investoren abzugeben. Der Bericht sorgte am Montag für ein deutliches Plus der Conti-Aktien. Sie stiegen mit plus 11,13 Prozent auf 41,42 Euro an die DAX-Spitze.
 << zurück zur Übersicht