logo
Home
Mein Depot
 Name, WKN, ISIN
LSR
ThyssenKrupp legt Bilanz in Essen vor


Essen (dpa) - Vor dem Hintergrund einer sich durch die Finanzkrise deutlich abkühlenden Stahlkonjunktur legt der deutsche Branchenführer ThyssenKrupp heute (Freitag) in Essen seine Bilanz für das zurückliegende Geschäftsjahr 2007/08 (30.9.) vor. Konzernchef Ekkehard Schulz hat für das Geschäftsjahr ein Vorsteuerergebnis von 3,2 Milliarden Euro angekündigt. Der entsprechende Vorjahreswert hatte noch bei 3,8 Milliarden Euro gelegen. Beim Umsatz rechnet das Unternehmen mit einem Wert von 53 Milliarden Euro.
 << zurück zur Übersicht